Skip to main content

Wir sind vom 25.- 29.05.24 in Urlaub!!

info@hebammenpraxis-freisen.de | 0163-8040873

Paar- und Sexualtherapie

Auch in gut funktionierenden Beziehungen können schwierige Situationen und Herausforderungen auftreten, in denen man ohne Hilfe von außen nicht mehr weiterkommt.

Beispiele dafür sind:

-          Fehlende Kommunikation

-          Das gegenseitige Verständnis der Partner füreinander ist verloren gegangen

-          Die Fronten sind verhärtet

-          Stress (z.B. Arbeit)

-          Kinderwunsch

-          Ein Paar bekommt Nachwuchs und die Sexualität kommt zu kurz

-          Sonstige sexuelle Probleme und Störungen (körperlich, psychisch, stress- oder beziehungsproblematisch bedingt)

Die Paar- und Sexualtherapie kann helfen, diese Konflikte und Probleme zu lösen. Dabei bin ich unparteiisch, d.h. ich stelle mich weder auf die Seite der einen noch der anderen Person.

Bei der Therapie müssen auch nicht immer beide Partner anwesend sein. Es können auch Einzelsitzungen stattfinden. Wichtig ist es für mich, beide Sichtweisen kennenzulernen und diese zusammen mit beiden Partnern zu kommunizieren.

Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin!